Startseite

Equilibrium
aequi-lībrium <ī> nt (aequus u. libra)
das Gleichgewicht

Equilibrium Pferdetraining beschäftigt sich damit, das Gleichgewicht vom Pferd und vom Reiter ganz individuell zu finden und zu trainieren und anschließend zusammenzufügen, damit Pferd und Reiter eine Einheit werden und es ein Miteinander wird. Jeder bekommt die Zeit, die er benötigt – nichts muss unter Stress und Zwang passieren.

Weiterlesen…

 

Über mich

Ich hab als Kind mit circa 10 Jahren angefangen zu Reiten. Zu meinen Glück hab ich von Anfang an Horsemanship gelernt. 2005 habe ich erfolgreich das Western Riding Certificate absolviert.

Als ich dann zur Sally kam, hab ich mich intensiver mit Horsemanship und dem Westernreiten beschäftigt. Ich hab mit ihr von Null angefangen. Vieles das ich weiß, hat sie mir beigebracht. Oft ist dann auch die Frage „ist das eigentlich gut, was ich mach?“ aufgetaucht – und auf der Suche nach anderen Wegen – vielleicht besseren Wegen – bin ich schlussendlich da wo ich jetzt bin und höre aber niemals auf, mich weiterzuentwickeln. Im Jahr 2017 hab ich angefangen mich intensiv mit der klassischen Reiterei, Anatomie und Biomechanik von Mensch und Pferd zu beschäftigen und bin begeistert, welch neue Möglichkeiten dieser Weg aufzeigt.

Ausbildungen:

Angebot

Ich biete folgendes an:

  • Bodenarbeit – Beziehung zum Pferd
    angefangen vom Führtraining bis zur Freiarbeit
  •  Handarbeit & Longieren – gymnastizieren an der Hand
    nach klassischen Grundsätzen und mit sämtlichen Entspannungstechniken (z.B. BalancePads oder TellingtonBandagen für die Pferde) – Muskelaufbau ohne Zwang
  • Gymnastizieren – gymnastizieren vom Pferd aus
    anatomisch korrekt reiten für die Gesunderhaltung des Pferdes
  •  Reitunterricht: für Anfänger und Fortgeschrittene
    all das, was man in einer Reitschule nicht lernt – ganz individuell
  •  Sitzschulung
    an der Longe oder ohne Longe, mit Franklin Bällen, Schwämmen und BalancePads – auch ohne eigenes Pferd
  • Hängertraining
    stressfrei ein- und aussteigen üben, damit es im Ernstfall klappt
  • Beritt
    ohne Druck das Pferd zum Reitpferd machen, nach klassischen Prinzipien, unter Berücksichtigung der natürlichen Schiefe und der Persönlichkeit des Pferdes
  • Seminar „Das Herz unter dem Sattel“
    nähe Infos hier

Egal welches Pferd/Ausbildungsstand. Ich bin mobil und befahre gerne Ställe im Umkreis von ca. 1 Stunde von 2384 Breitenfurt aus, damit du und dein Pferd im vertrauten Umfeld lernen könnt.
Der Unterricht bei mir ist persönlich – ich gehe auf dich und dein Pferd ein und gebe euch die Zeit, die ihr benötigt. Die Zeit mit dem Pferd – egal ob im Sattel oder vom Boden aus – soll euch beiden Spaß machen und euch weiterbringen – mit viel Gefühl und Einfühlsvermögen – ohne Druck und Zwang!

Bin derzeit in der Gegend Krems-Tulln (1x im Monat) und Baden-Wr. Neustadt (wöchentlich) unterwegs und hätte auf diesen Touren noch Kapazitäten frei.

Kosten:
28 € pro Stunde + Kilometergeld (auf Anfrage)
10er Block 250 €

Ich ersuche dich um Verständnis, dass ich nicht eingehaltene Termine, sowie Absagen, die nicht mindestens 24 Stunden vor dem gebuchten Termin erfolgen, verrechnen muss, da ich mir die Zeit für dich frei halte.

 

Video: 5 Arten ein Pferd zu verladen

Video: Schulter herein an der Hand

Video: Wirkung Balance Pads Pferd

 

„Wenn wir die vielen Probleme lösen wollen, die Pferde entwickeln, dann müssen wir zuerst die Ursachen finden, und dafür benötigen wir nichts weiter als einen Spiegel.“ (Mark Rashid)

Feedback

Das sagen meine Reitschüler

„Wenn meine Tochter bei Michi Reitunterricht hat, genieße ich es sehr, die Stunden zu beobachten. Einfühlsam, kompetent, genau und respektvoll sowohl Mensch als auch Pferd gegenüber, geht Michi auf das jeweilige Können des „Teams“ und die jeweilige Situation ein. Meine Freude, diese gute Reitlehrerin für meine Tochter gefunden zu haben, ist besonders groß, weil ich als langjährige Reiterin erlebt habe, welche großen Unterschiede es in der Qualität des Unterrichts gibt.“ – Lisa

 _____________________________________________________________

 

„So macht Reiten lernen wirklich Spaß! Ich bin erst wieder mit 45 Jahren dazu gekommen, weil meine Tochter den Traum ihres eigenen Pferdes verwirklichen konnte und ich mittlerweile die Art und das Wesen der Pferde liebe. Michi macht daraus noch mehr, denn sie zeigt auf, was der Körper mit uns macht. Verspanne ich mich, geht auch das Reiten nicht, und Michi erkennt sofort, was mit mir passiert und hat schon eine tolle Übung oder Lösung parat. Ruhig, professionell und immer bedacht auf die Reaktion und Empfindung des Pferdes unter mir, schafft sie es uns zu verbinden und schon klappt eine neue Übung oder die gewünschte Reaktion. Mich beeindruckt es auch immer wieder, dass sie so unglaublich viel Ahnung hat, alles zum Wohl der Pferde, sofort erkennt, woran es hakt und es noch dazu so zielgerecht vermitteln kann! Ich vertraue ihr total, kann mich dadurch sehr auf die Bindung in der Reitstunde konzentrieren und werde jedes Mal mit einem neuen Glücksgefühl entlassen! Ich freue mich immer wieder auf eine neue Reitstunde! Danke dafür, liebe Michi!“ – Sandra

_____________________________________________________________

„Ich war in den letzten Jahren mehr eine „sich durch die Gegend tragen lassen Reiterin“ – hatte kaum Ansprüche an mich und das Pferd und wenn es zum Trab oder Galopp kam,  verkrampfte sich mein Körper heftig. Durch „Zufall“ kam ich zu einer Reitstunde zu Michi und mit ihrer Einfühlsamkeit und Geduld hat Michi mich dazu gebracht vollkommen entspannt am Pferd zu sitzen und die Stunde zu genießen.  Was ich sehr an Michis Reitstunden schätze, ist, dass sie  immer wieder neue Methoden, wie die Sitzschulung und die genialen Fränklin Bälle anbietet, wo ich mich bestens unterstützt fühle und mein Körper sich auf die Bewegung und das Pferd ganz einlassen kann.
Gleichzeitig fordert sie mich aus meiner „Reit-Komfortzone“ auszusteigen und ich verlasse die Stunde immer  mit einem Erfolgsgefühl. Es macht so viel Freude bei Michi reiten zu lernen und ich freue mich jedes Mal auf die nächste Einheit mit ihr. Deshalb kann ich sie nur jeden wärmstens empfehlen, der auf der Suche ist nach einem bewussten Reiten auf einer herzlichen Pferd-Mensch Beziehung. In großer Dankbarkeit – Manuela“

_____________________________________________________________

„Ich kann die Hängerstunden jedem wärmstens empfehlen – Michis Geduld und ihr Einfühlungsvermögen sorgen dafür, dass sich Pferd und Mensch entspannen und ohne Stress die Schritte zum angstfreien Umgang mit dem Hänger erlernen können. Mein Pferd und ich genießen die Stunden mit ihr sehr und haben auch schon große Fortschritte gemacht“ – Iris

_____________________________________________________________

„Mein erster richtiger Reitunterricht war leider nicht sehr schön und ich beschloss damals, das Reiten an den Nagel zu hängen. Einige Jahre später lernte ich Michi durch Zufall über das Internet kennen, denn ich wollte den Kontakt zu Pferden nicht völlig abbrechen. Ich war auf der Suche nach einer Beschäftigung mit dem Pferd und Michi schlug damals vor, mir mit Unterstützung ihrer Stute Sally die Bodenarbeit und Horsemanship näher zu bringen. Das Zusammenspiel funktionierte so gut, dass ich neben der Bodenarbeit nun auch wieder Reitunterricht habe! Ich freue mich sehr, dass Michi mir die gröbste Unsicherheit genommen und mir sogar den Traum vom eigenen Pferd einen Schritt näher gebracht hat. Sie ist stets bemüht, verliert niemals die Geduld oder ihren Witz und wenn man Fragen rund ums Pferd hat, kann man von ihr immer eine kompetente Beratung erwarten.
Für mich ist Michi genau die Reitlehrerin, die ich mir immer gewünscht habe!“ – Marion

_____________________________________________________________

„Ich nehme bei Michi seit eineinhalb Jahren immer wieder Unterricht und kann ihn nur weiterempfehlen. Je nachdem, wo mein Ziel liegt, arbeiten wir vom Boden oder vom Rücken des Pferdes aus darauf hin. Für mich spielen Vertrauen, Sicherheit, individuelle Betreuung und das richtige „Gespür“ für Pferd und Reiter eine wichtige Rolle. All das finde ich bei Michi. In ihren Stunden lerne ich jedes Mal eine Menge dazu und finde mich gleichzeitig selbst wieder, kann durchatmen, abseits von all dem Alltagsstress.“ – Niki

_____________________________________________________________

„Michi steht meiner Stute und mir seit anderthalb Jahren mit Rat und Tat bei der Boden-, Frei- und Handarbeit zur Seite. Ihre ruhige, konzentrierte und konsequente Arbeitsweise überträgt sich auf Pferd und Mensch, sodass wir schon große Fortschritte machen konnten und hoffentlich in Zukunft machen werden.“ – Friederike

_____________________________________________________________

„Mit viel Einfühlungsvermögen und Sensibilität hat Michi es geschafft, mir nach einem Sturz das Vertrauen zu meinem Pferd zurückzugeben. Sie schafft es jedes Mal aufs Neue mich und meinen Wallach zu fordern, ohne uns zu überfordern und zeigt dabei ein tolles Gespür für Pferd und Mensch, so dass sich beide während ihrer Stunde wohl fühlen und stressfrei lernen können. Für jedes Problem und jede Frage rund ums Pferd hat sie stets eine passende und kompetente Beratung, was sicherlich auch daran liegt, dass sie sich ständig weiterbildet und immer offen ist für neues.“ – Ramona

Kontakt

Michaela Walla
Lerchensteig 1
2384 Breitenfurt

Handy: 0650/5928651
E-Mail: office@equilibrium-pferdetraining.at

Ich freue mich über deine Anfrage oder auch über eine Nachricht bei Facebook.